26. März 2020 | Allgemein

Update – Eilmaßnahmen wegen COVID-19-Pandemie: Bundestag verabschiedet Gesetz zur Aussetzung der Insolvenzantragspflicht

Der Bundestag hat in seiner Sitzung am 25.03.2020 den Entwurf eines Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht angenommen. Die Änderungsanträge einzelner Abgeordneter wurden abgelehnt. Am morgigen 27.03.2020 wird der Bundesrat über einen Einspruch entscheiden.

Zum Gesetzesentwurf

Ihr Ansprechpartner

Der Login für Gläubiger und Insolvenzgerichte befindet sich jetzt auf unserer neuen Website SGP Schneider Geiwitz Restrukturierung.

www.sgp-restrukturierung.de